US_Green_New_Deal.jpg

von Ulrich Horb

Ist es fortschrittlich, auf Altbewährtem zu beharren? Darf man auch mal Ärmere enteignen? Und warum stellen sich eigentlich die Autoren schützend vor die, die gut an ihnen verdienen? Neue Fragen, die sich im Streit um das Urheberrecht stellen.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

von Wolfgang Thierse

„Der Kulturinfarkt“ heißt ein Buch, das seit einigen Wochen heftig und kontrovers diskutiert wird. Es kritisiert die öffentliche Kulturförderung und plädiert schlicht und radikal für eine Halbierung der subventionierten Kulturinstitutionen in Deutschland.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

von Swen Schulz

Die Klage vor dem Bundes­verfassungs­gericht hat sich gelohnt: Das jetzt ergangene Urteil stärkt den Parlamentarismus. Gemeinsam mit meinem Kollegen aus der SPD-Bundestagsfraktion Peter Danckert hatte ich Klage eingereicht gegen die Ausgestaltung des Gesetzes, das die Vergabe von Hilfen für Euro-Länder regelt.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s
POLITIK GESELLSCHAFT KULTUR GESCHICHTE
Deutschland Modelle Fluchten Zeitgeschichte
Europa Identitäten L-iteratur Personen
Welt Projektionen Medien Entwicklungen
Besprechungen Besprechungen Ausstellungen Besprechungen
    Besprechungen  

Sämtliche Abbildungen mit freundlicher Genehmigung der Urheber. Die frei verwendeten Motive stammen von Monika Estermann, Renate Solbach und Ulrich Schödlbauer.