US_Was_gibts_zu_lachen.jpg

von Ulrich Siebgeber

Entschuldigen Sie
ist das die Schreiblizenz für Emma
Ich muss mal eben da rein
mal eben zu Emma rein
Ich muss da was klären
mit eurer Oberkatarina
Ich bin ein Schreibpraktikant, ich hab da was in der Hand.

Ich bring ne Menge Nonsens mit und das schmeckt nach Karzer
Dann schwätze ich ganz locker mit der Alice Schwarzer
Und ich sage: Alice, ich schreib für wenig Kies
im Frauen-Blahatt, an deiner Statt.

All die großen Gendertussen dürfen da schreiben
Selbst die schlimmen Sarrazine stehn im Magazine
Nur der kleine Udo
nur der kleine Udo
der darf das nicht
und das verstehn wir nicht.

Ich weiß genau, ich habe furchtbar viele Freunde
im Frauenheer und stündlich werden es mehr
Komm, Alice, ey
Bist Du wirklich so glatt –
Warum lässt Du mich nicht schreiben
im Gender- und E/manzenblatt?

Alice, ich glaub
Du bist doch eigentlich auch eine Zicke
Ich weiß, in deinem Schrank hängt irgendwo auch ne Perücke
Du ziehst dir doch heimlich auch gerne mal die Lederkluft an
und schließt Dich ein auf'm Klo und liest mein Joddelido

Hallo, Alice, kannst mich hören
Hallolöchen – Hallo
Hallo, Alice, kannst mich hören
Hallo Halli, Halli Hallo
Joddelido

 

***

Man hat die inoffizielle Nationalhymne der späten DDR noch halbwegs im Ohr und traut dem Sesam-öffne-dich Lindenbergscher Sangeskunst magische Kräfte zu. Wäre es demnach Udos letzte Sendung, für mehr Durchlässigkeit im Geschlechterverhältnis zu sorgen, dann sollte er nicht allzu lange warten: jede Generation besitzt da ihre eigenen Mittel und lässt die vorhergehenden gnadenlos alt aussehen. Also –?

 

 

Siebgeber Ulrich Google Plus

Mag sein, das Volk ist eine irrationale Größe. Doch daraus auf die Rationalität der Eliten zu schließen wäre, sagen wir ... nicht in Ordnung.

Und doch, man geht wie auf Strickleitern durch Ihre Texte. Immer mit einem Anflug von Höhenangst. Das strengt ganz schön an.
Laska Freyh auf Twitter

Ulrich Siebgeber: Der Stand des Vergessens

0
0
0
s2smodern
powered by social2s
POLITIK GESELLSCHAFT KULTUR GESCHICHTE
Deutschland Modelle Fluchten Zeitgeschichte
Europa Identitäten L-iteratur Personen
Welt Projektionen Medien Entwicklungen
Besprechungen Besprechungen Ausstellungen Besprechungen
    Besprechungen  

Sämtliche Abbildungen mit freundlicher Genehmigung der Urheber. Die frei verwendeten Motive stammen von Monika Estermann, Renate Solbach und Ulrich Schödlbauer.