Akbar Omar

Omar Akbar, geb. 1948, Professor für Architekturtheorie an der Hochschule Anhalt, Dessau, 1998 bis 2008 Direktor der Stiftung Bauhaus Dessau, 1987-92 Projektleiter und Berater des Stadtteilsanierungsprojektes Nasriya in Aswan/Ägypten im Auftrag der GTZ, 1992-93 Berater der GTZ in Aswan/Ägypten, div. Stadtentwicklungsprojekte im arabischen Raum. Seit 2007 ist er Moderator des Internationalen Literaturfestivals Berlin. In Grabbeau veröffentlicht er eigene und fremde Beiträge unter der Rubrik Forum Stadt.

Wikipedia-Eintrag

Titel Published Date
Der kulturelle Diskurs 19.01.16.
POLITIK GESELLSCHAFT KULTUR GESCHICHTE
Deutschland Modelle Fluchten Zeitgeschichte
Europa Identitäten L-iteratur Personen
Welt Projektionen Medien Entwicklungen
Besprechungen Besprechungen Ausstellungen Besprechungen
    Besprechungen  

Sämtliche Abbildungen mit freundlicher Genehmigung der Urheber. Die frei verwendeten Motive stammen von Monika Estermann, Renate Solbach und Ulrich Schödlbauer.