Anderson Perry

Anderson ist Professor für Geschichte und Soziologie an der University of California in Los Angeles. Als politischer Essayist veröffentlicht er regelmäßig in der London Review of Books und in der New Left Review, die er von 1962 bis 1982 und 2000 bis 2003 herausgab.

Wikipedia-Eintrag

POLITIK GESELLSCHAFT KULTUR GESCHICHTE
Deutschland Modelle Fluchten Zeitgeschichte
Europa Identitäten L-iteratur Personen
Welt Projektionen Medien Entwicklungen
Besprechungen Besprechungen Ausstellungen Besprechungen
    Besprechungen  

Sämtliche Abbildungen mit freundlicher Genehmigung der Urheber. Die frei verwendeten Motive stammen von Monika Estermann, Renate Solbach und Ulrich Schödlbauer.